Alle Beiträge von W J

Lies und lerne!

image[2017-06-21 DAUT] Diese Aufforderung galt nicht nur dem Propheten Mohammed bei seiner Berufung, sondern auch den Schülerinnen und Schülern der 6c bei ihrem Besuch der Xhamia Ikre Moschee in Siegen vergangene Woche. „Wie ist das denn eigentlich bei dir?“ „Glaubst du an denselben Gott wie ich?“ „Was ist eine Taufe?“ „Was macht ihr im Ramadan?“ Ganz normale Fragen, wenn Kinder unterschiedlicher religiöser Bekenntnisse in derselben Klasse sitzen. Und wo könnte man diese Fragen besser diskutieren als im Religionsunterricht, an dem in dieser Klasse alle 28 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.

Lies und lerne! weiterlesen

Ein Baum, ein tolles Publikum und eine Einladung nach Bonn

Sonntag, 9. Juli 2017, 15 Uhr / Theater im Ballsaal / Bonn, Frongasse 9

[2017-06-20 KRÄM] Eine phantastische Ensemble-Leistung hat die zweite Generation von gee whiz! – nur Karo Hampe ist von der Gründergruppe noch Schülerin der GEE – mit ihrer Inszenierung von „Briefe an Bäume und Wolken“ gezeigt und wurde nach der Premiere zurecht mit tosendem Applaus und Standing Ovation belohnt!

Ein Baum, ein tolles Publikum und eine Einladung nach Bonn weiterlesen

MAGISCHE MOMENTE !

DuG-Werkschau über kleine Prinzen, Bären und den peripheren Blick

image[2017-06-13 KINK] Werkschau – So der Name des neuen Präsentationsformates, zu welchem erstmalig alle Schüler des Faches Darstellen und Gestalten (DuG) zusammenkamen. Jahrgangsübergreifend stellten die Kurse den anderen Jahrgängen des Faches sowie interessierten Eltern und Kollegen ihre aktuellen Unterrichtsprojekte vor. Das Ergebnis war ein wundervoller Abend voll “magischer Momente”.

MAGISCHE MOMENTE ! weiterlesen

In jedem von uns steckt ein Künstler!

Gesamtschule Eiserfeld besucht StreetArtFestival

clip_image004 [2017-06-09 LÜTZ] „Lange galt Street Art als Sachbeschädigung, heute hat die Kunst von der Straße ihren Weg in die Galerien gefunden. Inzwischen haben auch viele Metropolen das Potential von Street Art als kulturelle Bereicherung erkannt und vermarkten manche Street-Art-Werke als Sehenswürdigkeit“ wusste schon der Spiegel im Jahr 2008 zu berichten. Diesem Phänomen wollten wir auf den Grund gehen und wie kann das besser gelingen, als es selbst auszuprobieren?

In jedem von uns steckt ein Künstler! weiterlesen

Werken und Sport in einem? Tischtennis macht’s möglich!

image[2017-06-09 DORW] Nicht nur bei der Weltmeisterschaft in Düsseldorf stand der Tischtennisschläger in den letzten Tagen hoch im Kurs, sondern auch im Technikunterricht der 5C und der Werk-AG drehte sich alles um einen eigenen Schläger. Die Schüler sägten, hobelten, raspelten und klebten, bis ein funktionsfähiger Tischtennisschläger fertig war.

Werken und Sport in einem? Tischtennis macht’s möglich! weiterlesen

Schülerbibliothek am Hengsberg

clip_image002

„Einem Haus eine Bibliothek hinzuzufügen heißt, dem Haus eine Seele zu geben.“ Marcus Tullius Cicero

[2017-05-17 MEIN] Unsere Bibliothek soll in ihrer Funktion als pädagogische Einrichtung den Erziehungs-und Bildungsauftrag der Schule unterstützen. Sie dient als Arbeitsbibliothek, soll Leseanreize bieten und ein Treffpunkt im Schulalltag sein.

Schülerbibliothek am Hengsberg weiterlesen

Unser erster Strongman macht in Japan den Zweiten!

Lehrer Simon Jung “vertritt” GEE beim Strongman – all – Japan -Triathlon

clip_image006[2017-05-02 DORW, Miyakojima/Japan]. Simon Jung hat´s geschafft, zumindest fast! Als Zweitbester von über 1600 teilnehmenden Athleten ging er in tropischen Gefilden durchs Ziel, beim bedeutendsten Langdistanz-Triathlon Japans, ein dem Ironman-Wettkampf auf Hawaii vergleichbares Megaereignis.

Unser erster Strongman macht in Japan den Zweiten! weiterlesen

Sägen, schneiden, stapeln – 5c im Hauberg

image[2017-04-02 DAUT/DORW] Kinderarbeit in Deutschland? Eigentlich verboten, doch die 5c musste bei Ihrem Besuch im Hauberg richtig „schuften“ und hatte jede Menge Spaß dabei. Nachdem man mit Bus und Bahn bis zum Birkenhof in Wilgersdorf gekommen war, musste das letzte Stück Weg zu Fuß bewältigt werden. Im Hauberg angekommen ging es gleich an die Arbeit.

Sägen, schneiden, stapeln – 5c im Hauberg weiterlesen

Die Würfel sind gefallen!

140 neue EF-Schüler wählten ihre Leistungskurse

image[2017-04-04 JÜNG] Alle fanden irgendwie noch einen Platz – aber es war nicht so einfach für uns, das zu managen. Denn 140 zukünftige Schüler der Stufe 11/EF kamen mit ihren Eltern, um wichtige Weichen für ihre individuelle Laufbahn in unserer gymnasialen Oberstufe zu stellen: ihre Leistungskurswahlen. Ein volles Haus, ein sehr aufmerksames Auditorium, ein beeindruckendes Bild!

Die Würfel sind gefallen! weiterlesen

Fünf Landtagskandidaten zu Gast an der GEE

Bericht Expressi-TV: https://www.youtube.com/watch?v=6aFfY21DFpE

image[2017-03-28 JUDI] Zunächst einmal die schlechte Nachricht: Ja, es gibt sie bisweilen noch, die Politikverdrossenheit bei Jugendlichen. So zumindest ließen einige Schülerkommentare vorab vermuten. Und nun die gute Nachricht: Eine Podiumsdiskussion, wie sie jetzt mit fünf Landtagskandidaten als Schulveranstaltung an der GEE stattfand, kann tatsächlich dazu beitragen, das Interesse der Jugendlichen an Politik zu wecken.

Fünf Landtagskandidaten zu Gast an der GEE weiterlesen

Wahrhaft närrische Zeiten!

image[2017-02-24 JÜNG] Hauptsache, man kann am Aschermittwoch die Maske weglegen. Sonst wär´s ja … ?!
Die GEE freut sich über drei bewegliche Ferientage ab Freitag (24.2.17) und ist wieder ab Mittwoch (1.3.17) zu erreichen. Helau!

Fledermaus und Gruselgraus – Die 2A und unsere Lesebuddies auf Gespenstersuche am Hengsberg

Schülerfirma “GEEh Shoppen!” managt die Bewirtung

clip_image004[2017-02-19 MEIN] Viele fleißige Helfer trugen dazu bei, dass die kleinen Zauberlehrlinge aus der 2a der Grundschule Eiserfeld ihre Expedition in die verhexte Bibliothek der Gesamtschule furchtlos überstanden. Nachdem die Grundschüler zusammen mit …

Fledermaus und Gruselgraus – Die 2A und unsere Lesebuddies auf Gespenstersuche am Hengsberg weiterlesen

Der Hengsberg im Fernsehen !

Expressi.de sendet längere Reportage zum zweiten Standort

image[2017-01-16 JÜNG] „Sie haben ja so viel Neues hier am Hengsberg geschaffen – da machen wir besser einen längeren Bericht ´draus!“ Eigentlich wollten Damian Kaszta, Kameramann und Regisseur beim bekannten Lokalsender expressi.de, und Reporter Stefan Jäckel nur über unser Klettergerüst informieren. Den Pressetermin bei der Übergabe im November hatten beide nicht wahrnehmen können, kurz vor Weihnachten sollte das nun nachgeholt werden. Doch beide fanden unser Gebäude so spannend, dass daraus spontan eine zehnminütige Reportage entstanden ist. Seit heute nun kann man ihren Fernsehbericht im Siegener Internet-TV anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=4VdsHf3_7Mk&t=4s.

Der Hengsberg im Fernsehen ! weiterlesen