Archiv der Kategorie: Partner

Kooperationsprojekt „Chemistry in Crime“ – Chemie-Projektkurs der Q1 beim Tag der Offenen Uni in Siegen

image[2018-05-16 KRAF] Kooperationen zwischen Schule und Universität sind auf den ersten Blick nicht unbedingt außergewöhnlich – die aktuelle Zusammenarbeit des Departments Chemie-Biologie mit Schulen aus der Region kann aber ohne Zweifel als Pilotprojekt bezeichnet werden. Unter dem Titel „Chemistry in Crime“ konnten Schülerinnen und Schüler dreier Schulen – neben der GEE das Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium und das St. Franziskus-Gymnasium Olpe – unter Anleitung von Wissenschaftlern in den Labors der Universität Siegen experimentieren.

Kooperationsprojekt „Chemistry in Crime“ – Chemie-Projektkurs der Q1 beim Tag der Offenen Uni in Siegen weiterlesen

Siegener Kunsttag: Eiserfelder Gesamtschüler stellten Arbeiten zum Thema „Kunststoff“ aus

image[2018-05-11 RASH] Wenn „Kunststoff“ der Stoff ist, aus dem Kunst gemacht wird, dann eröffnet sich für jeden Künstler ganz schnell eine Fülle an Möglichkeiten, sich zu diesem Thema einmal gestalterisch auszutoben. Genau daran hatten die Schüler der Klasse 7a der Gesamtschule Eiserfeld einen Riesenspaß und ergriffen die Chance, sich mit ihren ganz ungewöhnlichen Stadtmodellen am Siegener Kunsttag zu eben diesem Thema – Kunststoff – zu präsentieren. 

Siegener Kunsttag: Eiserfelder Gesamtschüler stellten Arbeiten zum Thema „Kunststoff“ aus weiterlesen

5c on tour – Besuch der Kinder- und Jugendbuchbiennale

clip_image006[2018-03-09 HENK] „Bücher sind ja kein bisschen langweilig“, so die Erkenntnis von Fabian. „Die Leute von der Uni waren voll nett und die Ausstellung war cool“ lautet eine weitere Aussage. Doch der Reihe nach. Begonnen wurde der Tag mit einem gemeinsamen Frühstück in der Schule, danach wanderten die Schülerinnen und Schüler der 5c mit Deutschlehrerin Claudia Henke und Klassenlehrerin Julia Lubarski durch Eis und Schnee, aber bei Sonnenschein, nach Siegen in die Oberstadt.

5c on tour – Besuch der Kinder- und Jugendbuchbiennale weiterlesen

Elektromotor, Batterie & Co

„MINT on Tour“ in Eiserfeld im Jahrgang 7

image[2018-02-13 KRAF] „MINT on Tour“ hieß es einmal mehr in den 7. Klassen der GEE. Unter fachkundiger Anleitung von Studierenden und Wissenschaftlern der Universität Siegen konnten Elektromotor, Generator und einiges mehr selbstständig gebaut werden. Unsere Schule nimmt bereits seit einigen Jahren an den MINT-Projekttagen teil, welche die Universität unter dem Oberthema „Energie“ anbietet und die den Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen eine intensive Auseinandersetzung mit physikalischen und technischen Phänomenen ermöglichen.

Wer ist der Täter?

Grundkurs Bio taucht in die chemischen Methoden der Kriminalistik an der Universität Siegen ein

IMG_5067IMG_6164[2018-01-27 HOFA] Schon im Unterricht der vergangenen Wochen konnte der Bio-GK erfahren, dass in der Kriminalistik Zeugenaussagen und Co. nicht immer ausreichen, um Kriminalfälle zu lösen. Vielmehr helfen gentechnische Methoden, um „genetische Fingerabdrücke“ zu erstellen und so etwaige Selbstmörder oder Straftäter eindeutig zu identifizieren.

Wer ist der Täter? weiterlesen

Vertiefte Einblicke in Technik und NW für Schüler unserer gymnasialen Oberstufe an der Uni Siegen

Feierliche Aufnahme in das  MINToringSi-Förderprogramm

image[2018-01-12 KRAF] Im Rahmen einer gelungenen Auftaktveranstaltung im Haus der Siegerländer Wirtschaft erhielten mit Till Weise und René Schütz zwei Schüler unserer Jahrgangsstufe Q1 (Jg. 12) die Aufnahmeurkunden für das MINToringSi-Förderprogramm.

Vertiefte Einblicke in Technik und NW für Schüler unserer gymnasialen Oberstufe an der Uni Siegen weiterlesen

Musikalischer Einsatz im Seniorenheim

image[2017-12-29 ZING] „Alle Jahre wieder“ wird im Seniorenheim Kursana Domizil in Achenbach die Weihnachtsfeier vorbereitet: die Cafeteria bekommt festlichen Schmuck, es duftet nach Plätzchen, der leckere Kuchen ist bestellt und ein abwechslungsreiches Programm ist in Planung. Ausgerechnet hier aber taucht in diesem Jahr ein kleines Problem auf: ein Programmpunkt ist kurzfristig ausgefallen! Zum Glück gibt es die langjährige und aktive Zusammenarbeit mit der Gesamtschule Eiserfeld im Rahmen des Projektes „Gemeinnützig handeln“. Da genügt ein Anruf! Lukas Nünnerich aus der 10b erklärt sich spontan bereit, mit zwei Klavierstücken einzuspringen.

Musikalischer Einsatz im Seniorenheim weiterlesen

Lehrer aus der Ukraine zu Gast an der GEE –Schulpartnerschaft unterzeichnet

image[2017-10-09 JUDI] Wie findet man einen Schulpartner? Was auf den ersten Blick gar nicht so einfach erscheint, entwickelt sich manchmal sogar per Zufall. Hätte nicht der Vater des Reiseführers Pavlo die Folklore-Tanzgruppe des Ivan-Trush-Gymnasiums geleitet und hätte nicht Florian Kraft, Lehrer an der GEE, bei einer Reise durch die Karpaten eben diesen Reiseführer kennen gelernt – ja, dann wären wohl alle Beteiligten nicht jetzt für den Empfang bei Bürgermeister Mues im Oberen Schloss zusammengekommen.

Lehrer aus der Ukraine zu Gast an der GEE –Schulpartnerschaft unterzeichnet weiterlesen

Plätzchen für die Nachbarn

„Erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt Weihnachten auch in der Luft.“ (William Turner Ellis)

clip_image002[2016-12-20 GÖDI] Die Klasse 6b hat in dieser Woche ganz sicher dazu beigetragen, dass Am Hengsberg Weihnachten in der Luft liegt. Zunächst backten die Schüler vier Stunden bei Kinderpunsch und Weihnachtsmusik verschiedene Plätzchensorten in unserer schönen  Schulküche. Anschließend gestalteten sie kleine Geschenktüten und verpackten die Plätzchen liebevoll. Und das gemeinsam eingeübte Weihnachtslied sorgte zum Schluss für eine sehr besinnliche Atmosphäre.

Plätzchen für die Nachbarn weiterlesen

Einfach mal in den Seilen hängen …

Neues Klettergerüst für Schüler der Klassen 5 – 7 am Hengsberg eingeweiht

image[2016-12-09 JUDI] Da störte auch das novembergraue Wetter nicht. Für Schüler der Jahrgangsstufe 5 der GEE war es jetzt ein riesiges Vergnügen, bei der Einweihung des neuen Klettergerüsts am Hengsberg als erste wortwörtlich in den Seilen zu hängen.

Einfach mal in den Seilen hängen … weiterlesen

Das fast fliegende Klassenzimmer – Siegerland Flughafen als „besonderer Leseort“

image[2016-28-11 DAUT] „Wir waren im Palmen Club. Das ist der schönste, wärmste, beste Urlaubsort, den man sich vorstellen kann,“ so Philip, der Protagonist in Annette Pehnts Jugendroman „Alle für Anuka“, der dieses Jahr für die Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“ ausgewählt wurde.

Das fast fliegende Klassenzimmer – Siegerland Flughafen als „besonderer Leseort“ weiterlesen

AOK und GEE bekräftigen Kooperation

image[2016-08-31 AOK/GEE] Gute Freundschaften muss man pflegen! Daher haben die beiden Partner AOK und GEE vor einigen Tagen folgende Mitteilung an die Presse gegeben:

“Die Gesamtschule Eiserfeld und die AOK haben die Sommerferien genutzt, um die seit einigen Jahren bestehende Kooperation zu bekräftigen. Kooperationspartner AOK als größte Krankenversicherung vor Ort und die Gesamtschule Eiserfeld mit über 1100 Schülern passen gut zusammen. Das bestätigten Schulleiter Werner Jüngst (Mitte) und AOK Regionaldirektor Dirk Schneider (2.v.l.) jetzt bei der Vertragsunterzeichnung.

AOK und GEE bekräftigen Kooperation weiterlesen

Mit viel Elan und ganz wenig Werkzeug – AG Rund ums Auto

image[2016-07-05 JÜNG] Walter Thiel, langjähriger KfZ-Meister bei unserer Partnerfirma Hoppmann in Eiserfeld, hat folgenden Bericht über seine einjährigen Erfahrungen als AG-Leiter mit Siebtklässlern unserer Schule verfasst:

“Es kamen sechs Schüler, die sich für die AG Rund ums Auto eingetragen hatten. Die Fa. Hoppmann hatte mich im Vorfeld angesprochen, ob ich diese Aufgabe übernehmen könne. Ich wusste nicht so genau, was da auf mich zukommt, habe aber trotzdem “ja” gesagt.

Mit viel Elan und ganz wenig Werkzeug – AG Rund ums Auto weiterlesen

GEE-Schüler im Siegerteam des MINToring-Wettbewerbs der Uni Siegen

image

[2016-06-16 KRAF] “Etherchess“ – so lautet der Titel des diesjährigen Siegerprojektes im MINToring-Förderprogramm. Dabei handelt es sich um ein internetbasiertes Fernschachspiel, welches von einerimage fünfköpfigen Schülergruppe im Rahmen der MINToring-Projektphase entwickelt wurde. Mit Désirée Schütz und Lars-Wilm Setz waren zwei unserer Abiturienten beim Siegerprojekt mit von der Partie!

GEE-Schüler im Siegerteam des MINToring-Wettbewerbs der Uni Siegen weiterlesen