Archiv der Kategorie: Jg 9/10

„Lasst die Spiele beginnen!“

[2018-07-15 Hütt] Seit 1979 sind die Bundesjugendspiele durch die Kultusministerkonferenz der Länder gesetzlich in den Schulprogrammen verankert. So haben die meisten von uns ein ganz eigenes Bild „selbst erlebter“ oder „durchlebter“ Bundesjugendspiele. Was sich im Hinblick auf die Entwicklung von Bundesjugendspielen sagen lässt, ist, dass die Bundesjugendspiele der Gesamtschule Eiserfeld heute einen Eventcharakter haben „Lasst die Spiele beginnen!“ weiterlesen

Abschlussfeier der 10er: Sprung in die Zukunft

image[2018-06-29 JUDI] Einen Sprung muss man wagen, vor allem den in die Zukunft – darüber waren sich die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) einig. Für jeden beginnt mit diesem Sprung, dem Abschluss nach Klasse 10, ein neuer Lebensabschnitt. Ob man nun die Schule für Ausbildung oder Studium verlässt, oder einfach „eine Tür weiter geht“ und die Oberstufe bis zum Abitur an der GEE besucht – immer tut sich etwas Neues auf und damit auch neue Chancen.

Abschlussfeier der 10er: Sprung in die Zukunft weiterlesen

Menschlichkeit überdauert die dunkelste Nacht!

Unternehmer Klaus Vetter als Zeitzeuge für Schüler aus der Ukraine und der GEE

image[2018-06-23 JÜNG] „Ich kann nicht glauben, dass hier so etwas passiert ist. Gut, dass das vorbei ist.“ Lisa, Schülerin unseres Ivan-Trush-Partnergymnasiums, schaut nachdenklich auf die gepflegten Firmengebäude des Unternehmens Vetter an der Eiserfelder Straße. Gerade erst hat sie dem WDR-Lokalzeitteam ein Interview gegeben (s. Bericht der Lokalzeit vom 22.6.18, Minute 6:00 bis 09:30 https://youtu.be/cvVMhwcQU4o)

imageGemeinsam mit ihren 25 MitschülerInnen aus Eiserfeld und Brody (Bericht über den Austausch folgt!) betrachtet sie alte Fotografien: zu sehen ist dort eine ähnlich große Gruppe junger ukrainischer Mädchen vor den damaligen Firmengebäuden – ZwangsarbeiterInnen 1942 bis 1945!

Menschlichkeit überdauert die dunkelste Nacht! weiterlesen

StuBO-Tagung an der GEE: Fruchtbarer Austausch zwischen Schule und Wirtschaft

image[2018-04-27 KRAF] Zweimal jährlich treffen sich die Koordinatoren für Studien- und Berufswahlorientierung der Siegen-Wittgensteiner Schulen zu einer gemeinsamen Tagung, um über Themen und Konzepte für den Übergang von der Schule in den Beruf zu diskutieren. In diesem Jahr war die GEE zum zweiten Mal nach 2015 Gastgeber des so genannten „StuBO-Tags“, der insbesondere den Austausch zwischen Schule und Wirtschaft in den Fokus nahm.

StuBO-Tagung an der GEE: Fruchtbarer Austausch zwischen Schule und Wirtschaft weiterlesen

Abschlussfahrt der 10A nach Tossens: Prima Klima an der Nordsee

 

image[2017-09-23 JUDI/DENNIS & ERWIN 10A] Eine Prise Nordseeluft, einen großen Schuss gute Laune und „spitzen Lehrer“ – was brauchte es aus Sicht der Schüler mehr für eine gelungene Klassenfahrt? Daher war die Bilanz der Schüler aus der 10a nach ihrer Abschlussfahrt zum Friesenstrand Tossens auf der Nordsee-Halbinsel Butjadingen auch äußerst positiv.

Abschlussfahrt der 10A nach Tossens: Prima Klima an der Nordsee weiterlesen

Destination anywhere …

Abschlussfeier des 10. Jahrgangs

image[2017-06-30 JUDI] … unter diesem Motto fand die diesjährige Abschlussfeier des 10. Jahrgangs in der einladend dekorierten Aula der Gesamt-schule Eiserfeld (GEE) statt. Ja, irgendwo soll`s hingehen – dies gaben auch die beiden Moderatoren der Feier, Hannah Kreutz und David Schlensak, gleich zu Anfang zu bedenken und führten Lehrer, Eltern und Gäste flott und gekonnt durch ein buntes Programm.

Destination anywhere … weiterlesen

Wenn sich zum Sprung aus 20 Meter Höhe kein Schüler freiwillig meldet, …

IMG_4533[2017-06-06 HOFA] … dann muss eben ein Dummy herhalten. Im Rahmen des Unterrichtsthemas „Erste Hilfe“ besuchten die Schüler des WP I-Kurses NW die Feuer- und Rettungswache der Stadt Siegen in Weidenau. Direkt zu Beginn der Führung durften der Kurs mit dabei sein als der alljährliche Test des Sprungkissens durchgeführt wurde.

Wenn sich zum Sprung aus 20 Meter Höhe kein Schüler freiwillig meldet, … weiterlesen

VIER Klassen – EIN Ziel: Abschlussfahrt der 10er zum Weißenhäuser Strand

1[2016-09-17 judi]. Irgendwie hatte es sich wohl durch die letzten Jahrgänge rumgesprochen, dass die Ferienanlage am Weißenhäuser Strand an der Ostsee für die Abschlussfahrt des zehnten Jahrgangs eine „coole“ Sache und ein tolles Ziel ist. Daher war es nicht verwunderlich, dass diesmal gleich alle vier 10er Klassen der GEE in der Klassenfahrtswoche den Weißenhäuser Strand und Hamburg ansteuerten.

10er Abschluss an der GEE: Die Fantastischen Vier verabschieden sich

image[2016-06-24 JUDI] Jede Fantaflasche in der Hand der 115 Abgangsschüler fand beim Einzug in die Aula ihren Platz in einem Kasten auf der Bühne – fast schon eine symbolische Geste dafür, dass jeder nun mit seinem Abschluss der Sekundarstufe I ganz sicher auch seinen Platz im Leben finden wird. Unter ihrem Motto „Die fantastischen Vier“ verabschiedeten sich jetzt alle Schülerinnen und Schüler des diesjährigen 10. Jahrgangs bei ihrer gemeinsamen Feier und präsentierten sich mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm.

10er Abschluss an der GEE: Die Fantastischen Vier verabschieden sich weiterlesen

„Ein voller Erfolg!“ – Schülerfirma eröffnet eigenen Shop

image[2016-03-01 ZÖLL) „Mit so einem Andrang habe ich nicht gerechnet!– Laura Bonicke, Geschäftsführerin der von Schülern gegründeten Firma „GEEh shoppen!“, ist mehr als zufrieden, wie viele Mitschüler sich gestern in der sechsten Stunde (OA) vor und im neu eröffneten Shop drängelten.

„Ein voller Erfolg!“ – Schülerfirma eröffnet eigenen Shop weiterlesen

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Projekt “Lernpaten” unserer Sozialpädagogin Tatjana Berg ist gestartet

image[2016-02-23 BERG] Nun kann das Projekt „Lernpaten für die Willkommensklasse“ an der GEE starten! Sieben Bürger unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Berufe folgten unserem öffentlichen Presseaufruf, sich als ehrenamtliche Lernpaten für Schüler der Willkommensklasse zu melden.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! weiterlesen

GEEh shoppen und Olaf Thon unterstützen “Zoff-dem-Stoff”

Schülerfirma steht gemeinsam mit Sportvereinen gegen Drogen

clip_image002[2016-02-02 ZÖLL] Mehrere Stunden Wirtschaft in der Praxis konnten die Mitglieder der seit diesem Schuljahr gegründeten Schülerfirma GEEh shoppen! an diesem Sonntag beim 25. Anti-Drogen-Turnier des FC Eiserfeld erleben.
Mit großer Unterstützung des Blauen Kreuzes Eiserfeld haben die 16 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 auf dem Zoff-dem-Stoff-Turnier verschiedene alkoholfreie Cocktails angeboten. Auch Olaf Thon, Fußballweltmeister von 1990, hat den Stand der Firma besucht.

GEEh shoppen und Olaf Thon unterstützen “Zoff-dem-Stoff” weiterlesen

MINT Kurs des 9. Jahrgangs besucht Siegerlandflughafen

image(schüler/ judi). „Wie kann bei diesem Nebel überhaupt noch ein Flugzeug landen?“ Das fragten sich die Schüler des 9er MINT Kurses am Morgen ihres Exkursionstages auf dem Siegerlandflughafen. Der zeigte sich total in Nebel gehüllt – gefühlte Sicht gleich Null. Dass der zweithöchstgelegene Verkehrsflughafen Deutschlands auf der Lipper Höhe damit öfter zu kämpfen hat, war den Schülern so nicht bewusst.

MINT Kurs des 9. Jahrgangs besucht Siegerlandflughafen weiterlesen

Exkursion zum Länderspiel – Klasse 10c fieberte mit

image(judi). Bald ist das letzte Kapitel der Klassengemeinschaft 10c geschrieben, denn in Kürze werden die Schüler ja entlassen und ihre Wege trennen sich. Vorher aber wurde beim Länderspiel Deutschland – USA in Köln noch einmal kräftig zusammen gejubelt, gesungen, gefeiert und das gemeinschaftliche Erlebnis genossen. Spielstand – für einige manchmal Nebensache, Hauptsache Spaß!

Und den hatten während des Spiels einfach alle. Gut vorbereitet, entrollten die Schüler ihr selbstgemachtes Plakat mit der Aufschrift: Nicht filmen – unser Schulleiter denkt wir sind auf Exkursion! Damit fielen sie natürlich schon einigen wohl gesonnen Kölner Fans ins Auge, die sich mit den Schülern freuten.

Exkursion zum Länderspiel – Klasse 10c fieberte mit weiterlesen