Naturwissenschaft

FledermausEntdecken, forschen, experimentieren und die Arbeit im Freien sind nur einige der wesentlichen Bestandteile des Faches Naturwissenschaft, an der GEE. Hierbei soll nicht nur das Interesse an der Natur geweckt werden, sondern auch ein breites Spektrum an biologischen Arbeitsweisen und Schlüsselqualifikationen erlernt und trainiert werden. Gerade in der heutigen Zeit fehlt jungen Menschen oft der Bezug zur Natur. So macht es sich der naturwissenschaftliche Unterricht zur Aufgabe, ein biologisches Denken in den Schülerköpfen zu schaffen und die Natur wieder bewusster wahrzunehmen.

Zu Beginn der Klasse fünf erlangen die Schülerinnen und Schüler erste Einblicke in das Fach und erlernen grundlegende Arbeitsweisen, die ihnen ermöglichen sollen eigenständig und fachbezogen zu arbeiten. Zu den Themenschwerpunkten gehören beispielsweise neben Tieren und Pflanzen in der näheren Umgebung auch physikalische Themen, wie Wetter und Klima. Es gilt nicht nur das Schulumfeld, unter Berücksichtigung des jahreszeitlichen Aspektes, näher zu untersuchen, sondern auch einigen physikalischen Phänomenen auf den Grund zu gehen. Praktisches Arbeiten in Kleingruppen steht hier besonders im Mittelpunkt. Gemeinsam gilt es Problemstellungen aufzugreifen und zusammen, wie richtige Naturwissenschaftler, zu untersuchen und hinterfragen.

Ist das Interesse und die Begeisterung für die Natur erst einmal geweckt, bietet sich die Gelegenheit, Fähigkeiten und Wissen im naturwissenschaftlichen Bereich weiter auszubauen. Denn ab Klasse sechs bietet die GEE an, das Fach Naturwissenschaft zum vierten Hauptfach zu wählen. Neben dem weiterlaufenden naturwissenschaftlichen Unterricht im Klassenverbund, erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit weitere zwei Stunden pro Woche als Wahlpflichtfach, im Kurs, zu belegen. Genau wie im Mathematik- oder Englischunterricht werden dann in Naturwissenschaft Kursarbeiten geschrieben. Spannende Projekte, wie zum Beispiel das „Fledermausprojekt“ oder die Erforschung extremer Lebensräume, stehen hier auf der Tagesordnung. Des Weiteren spielen ökologische Themen, wie Gewässeranalysen oder Bodenuntersuchungen in den heimischen Wäldern auf dem Plan.

Lehrplan 5 & 6

Themenkatalog WP1

Lehrplan WP 1 6 & 7

Notenzusammensetzung WP1

Leistungsbeurteilung NW