MAGISCHE MOMENTE !

DuG-Werkschau über kleine Prinzen, Bären und den peripheren Blick

image[2017-06-13 KINK] Werkschau – So der Name des neuen Präsentationsformates, zu welchem erstmalig alle Schüler des Faches Darstellen und Gestalten (DuG) zusammenkamen. Jahrgangsübergreifend stellten die Kurse den anderen Jahrgängen des Faches sowie interessierten Eltern und Kollegen ihre aktuellen Unterrichtsprojekte vor. Das Ergebnis war ein wundervoller Abend voll “magischer Momente”.

MAGISCHE MOMENTE ! weiterlesen

In jedem von uns steckt ein Künstler!

Gesamtschule Eiserfeld besucht StreetArtFestival

clip_image004 [2017-06-09 LÜTZ] „Lange galt Street Art als Sachbeschädigung, heute hat die Kunst von der Straße ihren Weg in die Galerien gefunden. Inzwischen haben auch viele Metropolen das Potential von Street Art als kulturelle Bereicherung erkannt und vermarkten manche Street-Art-Werke als Sehenswürdigkeit“ wusste schon der Spiegel im Jahr 2008 zu berichten. Diesem Phänomen wollten wir auf den Grund gehen und wie kann das besser gelingen, als es selbst auszuprobieren?

In jedem von uns steckt ein Künstler! weiterlesen

Werken und Sport in einem? Tischtennis macht’s möglich!

image[2017-06-09 DORW] Nicht nur bei der Weltmeisterschaft in Düsseldorf stand der Tischtennisschläger in den letzten Tagen hoch im Kurs, sondern auch im Technikunterricht der 5C und der Werk-AG drehte sich alles um einen eigenen Schläger. Die Schüler sägten, hobelten, raspelten und klebten, bis ein funktionsfähiger Tischtennisschläger fertig war.

Werken und Sport in einem? Tischtennis macht’s möglich! weiterlesen

Wenn sich zum Sprung aus 20 Meter Höhe kein Schüler freiwillig meldet, …

IMG_4533[2017-06-06 HOFA] … dann muss eben ein Dummy herhalten. Im Rahmen des Unterrichtsthemas „Erste Hilfe“ besuchten die Schüler des WP I-Kurses NW die Feuer- und Rettungswache der Stadt Siegen in Weidenau. Direkt zu Beginn der Führung durften der Kurs mit dabei sein als der alljährliche Test des Sprungkissens durchgeführt wurde.

Wenn sich zum Sprung aus 20 Meter Höhe kein Schüler freiwillig meldet, … weiterlesen

Schülerbibliothek am Hengsberg

clip_image002

„Einem Haus eine Bibliothek hinzuzufügen heißt, dem Haus eine Seele zu geben.“ Marcus Tullius Cicero

[2017-05-17 MEIN] Unsere Bibliothek soll in ihrer Funktion als pädagogische Einrichtung den Erziehungs-und Bildungsauftrag der Schule unterstützen. Sie dient als Arbeitsbibliothek, soll Leseanreize bieten und ein Treffpunkt im Schulalltag sein.

Schülerbibliothek am Hengsberg weiterlesen

Unser erster Strongman macht in Japan den Zweiten!

Lehrer Simon Jung “vertritt” GEE beim Strongman – all – Japan -Triathlon

clip_image006[2017-05-02 DORW, Miyakojima/Japan]. Simon Jung hat´s geschafft, zumindest fast! Als Zweitbester von über 1600 teilnehmenden Athleten ging er in tropischen Gefilden durchs Ziel, beim bedeutendsten Langdistanz-Triathlon Japans, ein dem Ironman-Wettkampf auf Hawaii vergleichbares Megaereignis.

Unser erster Strongman macht in Japan den Zweiten! weiterlesen

Celebrate @ Eiserfeld

Klasse 6A beteiligt sich am Musikwettbewerb des Helbling-Verlags

image[2017-04-06 SCHN/ JUNR]  Im Rahmen des Jubiläums des Verlags galt es kreative Potenziale bei den Schülern zu wecken. Bis auf einen vorgegebenen Rhythmus war die Gestaltung des Songs „Celebrate“ den Kindern frei überlassen.  Choreographie und Umsetzung haben die Schüler in mehrwöchiger Projektarbeit mit viel Freude und Engagement entworfen und als Video festgehalten.

Celebrate @ Eiserfeld weiterlesen

Mädchenteam erschwamm sich 2. Platz

[2017-04-08, SCHÄ] Mit acht Mädchen und acht Jungen aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 nahm wie jedes Jahr nun auch wieder die Gesamtschule Eiserfeld an den Kreismeisterschaften Schwimmen teil. Insgesamt waren im Weidenauer Hallenbad fünf Mädchen- und Jungenteams aus Schulen im Kreisgebiet angetreten, um sich in fünf unterschiedlichen Schwimmdisziplinen zu messen. Das Schulteam der GEE war ehrgeizig und motiviert und brachte eine gute Stimmung mit an den Start. Die Jungen und Mädchen halfen sich gegenseitig durch lautstarkes Anfeuern. Mädchenteam erschwamm sich 2. Platz weiterlesen

Sägen, schneiden, stapeln – 5c im Hauberg

image[2017-04-02 DAUT/DORW] Kinderarbeit in Deutschland? Eigentlich verboten, doch die 5c musste bei Ihrem Besuch im Hauberg richtig „schuften“ und hatte jede Menge Spaß dabei. Nachdem man mit Bus und Bahn bis zum Birkenhof in Wilgersdorf gekommen war, musste das letzte Stück Weg zu Fuß bewältigt werden. Im Hauberg angekommen ging es gleich an die Arbeit.

Sägen, schneiden, stapeln – 5c im Hauberg weiterlesen

gee whiz! spielt Briefe an Bäume und Wolken

„Ich habe Angst um euch, liebe Wolken. Und auch um die Menschen, denn sie könnten den Spiegel ihrer Träume verlieren.“

clip_image002[2017-04-06 KRÄM] In ihrer fünften Inszenierung zeigt unsere Jugendtheatergruppe gee whiz! ein Stück von M. Visniec über das Leben und den Sinn des Lebens auf diesem „untergehenden“ Planeten. Es werden gesellschaftliche Tendenzen hinterfragt, ohne sich in aktuelle Trends zu verfangen.

gee whiz! spielt Briefe an Bäume und Wolken weiterlesen

Die Würfel sind gefallen!

140 neue EF-Schüler wählten ihre Leistungskurse

image[2017-04-04 JÜNG] Alle fanden irgendwie noch einen Platz – aber es war nicht so einfach für uns, das zu managen. Denn 140 zukünftige Schüler der Stufe 11/EF kamen mit ihren Eltern, um wichtige Weichen für ihre individuelle Laufbahn in unserer gymnasialen Oberstufe zu stellen: ihre Leistungskurswahlen. Ein volles Haus, ein sehr aufmerksames Auditorium, ein beeindruckendes Bild!

Die Würfel sind gefallen! weiterlesen

Bilder hauen, bauen oder auch sägen – Zukünftiger KUNST-LK zu Besuch in der Uni-Bildhauerei

IMG_6811[2017-04-03 STOC] „Können wir jetzt wieder in die Werkstatt gehen?“ war heute die erste etwas wehmütige Frage im Kunstunterricht, nachdem der zukünftige Kunst-LK die letzten zwei Tage in den Bildhauerei-Werkstätten der Universität Siegen verbringen durfte. Dort wurde gedrechselt, geschweißt, gegipst und sogar die Kettensäge wurde als Werkzeug zur künstlerischen Holzbearbeitung ausprobiert. Unterstützt wurden die Schülerinnen und Schüler dabei von dem Werkmeister Peter Hähner und einigen fleißigen Studierenden.

Bilder hauen, bauen oder auch sägen – Zukünftiger KUNST-LK zu Besuch in der Uni-Bildhauerei weiterlesen

Fünf Landtagskandidaten zu Gast an der GEE

Bericht Expressi-TV: https://www.youtube.com/watch?v=6aFfY21DFpE

image[2017-03-28 JUDI] Zunächst einmal die schlechte Nachricht: Ja, es gibt sie bisweilen noch, die Politikverdrossenheit bei Jugendlichen. So zumindest ließen einige Schülerkommentare vorab vermuten. Und nun die gute Nachricht: Eine Podiumsdiskussion, wie sie jetzt mit fünf Landtagskandidaten als Schulveranstaltung an der GEE stattfand, kann tatsächlich dazu beitragen, das Interesse der Jugendlichen an Politik zu wecken.

Fünf Landtagskandidaten zu Gast an der GEE weiterlesen