Archiv der Kategorie: Jg 5/6

„L“ – wie Lust auf Lesen

Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang an der GEE

image[2016-12-12 JUDI] Um gleich vorneweg mit ihr anzufangen: Diana Miller aus der Klasse 6a wurde Schulsiegerin beim diesjährigen Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang an der GEE. Ganz souverän stellte sie ihr Buch vor und las sodann fehlerfrei und textsicher aus „Mountainbike und Mozartkugeln“ von Ghazi Abdel-Qadir vor. Auch den unbekannten Lesetext „Simple“ von Marie Aude Murail – ein Jugendbuch über einen geistig behinderten jungen Mann – meisterte sie bravourös.

„L“ – wie Lust auf Lesen weiterlesen

Das fast fliegende Klassenzimmer – Siegerland Flughafen als „besonderer Leseort“

image[2016-28-11 DAUT] „Wir waren im Palmen Club. Das ist der schönste, wärmste, beste Urlaubsort, den man sich vorstellen kann,“ so Philip, der Protagonist in Annette Pehnts Jugendroman „Alle für Anuka“, der dieses Jahr für die Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“ ausgewählt wurde.

Das fast fliegende Klassenzimmer – Siegerland Flughafen als „besonderer Leseort“ weiterlesen

Eine Stadt liest ein Buch

clip_image002[2016-11-28 JESC] „LICHT AUS, STERNENHIMMEL AN!“ – Der Ruf der Kinder schallt durch das Apollo-Theater Siegen und setzt das Startzeichen für die Lesung der Autorin Anette Pehnt aus ihrem aktuellen Kinder- und Jugendbuch „Alle für Anuka“. Auch in diesem Jahr beteiligt sich, die Gesamtschule Eiserfeld an der Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“, welche sich diesmal mit dem anspruchsvollen Thema Kinderarbeit auseinandersetzt.

Eine Stadt liest ein Buch weiterlesen

„Voller“ Unterricht am Samstag – und viele schauen zu !

Entspannte Atmosphäre in der Realität der GEE beim Tag der Offenen Tür

image[2016-11-26 JÜNG] Schaut man genau hin, so ist es nicht ganz klar, wer von den beiden mehr vom Prinzip der Kraftübertragung bei Dampfmaschinen fasziniert ist – Papa oder Sohnemann? So wie dieses „Gespann“ in der NW-Doppelstunde der 6B, so waren auch alle anderen Gäste am Tag der Offenen Tür begeistert bei der Sache.

„Voller“ Unterricht am Samstag – und viele schauen zu ! weiterlesen

Vorlesen – weil es einfach Spaß macht!

Schüler der GEE nahmen mit Grundschulkindern am Bundesweiten Vorlesetag teil

image[2016-11-20 JUDI] Selbst lesen und Vorlesen sind doch noch einmal zwei verschiedene Schuhe – zumindest heißt ja Vorlesen auch, dass ich anderen Zeit und meine Zuwendung schenke. Um diese wertvollen Effekte neben der reinen Begeisterung fürs Lesen wissen auch die Deutschlehrer der GEE (Gesamt-schule Eiserfeld) und nahmen in diesem Jahr wieder am Bundesdeutschen Vorlesetag mit ihren Sechstklässlern teil.

Vorlesen – weil es einfach Spaß macht! weiterlesen

Tag der Offenen Tür am 26.11.2016

image

[2016-11-15 JUDI / JÜNG] Im letzten Jahr haben wir erstmalig den Tag der Offenen Tür an einem Samstag durchgeführt. Das immense Interesse, die vielen Gespräche und die entspannte Atmosphäre haben uns Recht gegeben und diesen Tag zu einem vollen Erfolg werden lassen. Natürlich hoffen wir auch 2016 bei der Neuauflage unseres „Offenen Samstags“ auf vergleichbar positive Resonanz.

Tag der Offenen Tür am 26.11.2016 weiterlesen

„Komm mit ins Team!“ – Einschulung der neuen 5er

image[2016-08-25 JUDI]. „Ich glaube, ich habe mir da zu viel vorgenommen und schaffe es alleine nicht. Aber jetzt kann`s losgehen“, sagt Marlene erleichtert im Anspiel des diesjährigen Einschulungsgottesdienstes für die neuen 5er der Gesamtschule Eiserfeld. Sie kann auf ihre Freunde vertrauen, die ihr tatkräftig beim Backen der Muffins für die Einschulungskinder helfen und verkörpert sogleich unser Motto für die „Neuen“: Komm mit ins Team – zusammen klappt es besser!

„Komm mit ins Team!“ – Einschulung der neuen 5er weiterlesen

Vom Mitmachen zur Zivilcourage – jährliches Projekt Cybermobbing

image[2016-05-25 LÜTZ] Schon im Mai fand unser jährlicher Schulprojekttag gegen Cybermobbing statt. Nachdem die Eltern auf einer Abendveranstaltung durch Volker vom Hagen (Kripo Siegen) informiert wurden, ging es schließlich auch für die Schüler los: für den gesamten 6. Jahrgang wurden von vielen Helfern unterschiedliche Mitmach-Stationen rund ums Thema angeboten.

Vom Mitmachen zur Zivilcourage – jährliches Projekt Cybermobbing weiterlesen

Die dienstags-Mädchen rocken den Hengsberg

image[2016-06-30 JUDI/LÜTZ] Schminken, Schmuck basteln, Haare färben, Mädchen-Kino, Chillen, Döner essen und vieles mehr stand auf dem Programm der dienstags-Mädchen-AG im 2. Halbjahr 2016. Dass die Mädchen auch organisieren können, stellten sie mit der Durchführung von insgesamt 3 Discos für die Jahrgänge 5 und 6 unter Beweis. Mit Unterstützung des Technikteams wurde vor den Osterferien das alte Lehrerzimmer bzw. letzte Woche die alte Bibliothek am Hengsberg in einen Tanztempel verwandelt.

Die dienstags-Mädchen rocken den Hengsberg weiterlesen

SELBST DER HIMMEL SPIELTE MIT – MUKU-Fest der 5er & 6er

image[2016-06-29 JÜNG] „Das ist aber auch wirklich jedes Mal ein Superwetter!“, strahlte Uschi Zingler, die als Didaktische Leiterin das Fest der MUKU-Gruppen auch diesmal wieder perfekt in Szene gesetzt hat. Denn angesichts der vielen Regentage der vergangenen Zeit schien es überhaupt nicht sicher, ob der künstlerisch-musische Höhepunkt unserer jüngsten Schüler nicht zumindest außerhalb der Aula ins imageWasser fallen würde. Weit gefehlt! Bei strahlendem Sonnenschein strömten Eltern, Verwandte, Kinder und viele Kollegen in die bis zum letzten Platz voll besetzte Aula. Ein reichhaltiges Bühnen- und Ausstellungsprogramm aller MUKU-Gruppen im Aula-Foyer und auf der Bühne begeisterte Zuschauer und Beteiligte gleichermaßen.

SELBST DER HIMMEL SPIELTE MIT – MUKU-Fest der 5er & 6er weiterlesen

Emma und die Suche nach der schwarzen Frau

image[2016-06-29 BRAA] Abschied nehmen tut weh, besonders, wenn man eine liebe Freundin verliert. Diese schmerzliche Erfahrung mussten jetzt die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c machen, da ihre Mitschülerin Emma wegzieht. Um den Abschiedsschmerz auf beiden Seiten möglichst gering zu halten, und um Emma standesgemäß zu verabschieden, hatte sich die Klasse eine Übernachtungsparty in der Schule gewünscht.

Willkommen an Bord!

image

[2016-06-27 JÜNG] “Stellen Sie sich vor, ihre Kinder hätten eine sehr lange Reise gewonnen – und heute Abend erführen Sie etwas über das Kreuzfahrtschiff GEE und dessen Crew!” Mit diesen Worten führte Wolfgang Mader, Abteilungsleiter der Stufe 5 bisimage 7,  die vielen Eltern des künftigen fünften Jahrgangs in die Thematik ihres ersten Infoabends ein. Gemeinsam mit Ursula Zingler, der Didaktischen Leiterin der Schule, beantwortete er Fragen von Dirk Bergel. Der Vater zweier Schüler  und erfahrene Vorsitzende der Schulpflegschaft stellte stellvertretend für alle Anwesenden mögliche Besorgnisse oder Unsicherheiten von Eltern beim anstehenden Wechsel von der Grundschule zur GEE zur Diskussion.

Willkommen an Bord! weiterlesen

Zum Beispiel Fisch mit „Chip“

Neues internetbasiertes Bestellsystem für die Mensa in Betrieb !

image[2016-06-21 JUDI] Eigentlich hat sie ausgedient, die gute alte Essensmarke aus Papier. Und mal ehrlich: Sie scheint auch etwas aus der Zeit gefallen zu sein. Heute bestellt sich Niklas aus der fünften Klasse sein Mittagessen an der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) am Hengsberg erstmalig mit seinem persönlichen „Chip“. Seine Eltern haben im Voraus auf ein Treuhandkonto einen Geldbetrag überwiesen, der dann auf ihrem Buchungskonto gutgeschrieben wurde. Nun ist es für Niklas ein Kinderspiel, z.B. das Fischmenü mit seinem Chip vorab per Internet oder am Bestellterminal in der Schule vorzubestellen und bargeldlos zu bezahlen. Der Menülieferant erhält die Gesamtbestellung pro Tag per E-Mail. Rechtzeitig zur Mittagspause ist dann für alle Schüler alles frisch zubereitet in der Mensa. Niklas hält dort nur noch seinen Chip vor das Lesegerät, das Menü wird am Bildschirm angezeigt und schon reicht ihm das freundliche Mensapersonal sein Wunschmenü. Das geht schnell und das ist sicher.

Zum Beispiel Fisch mit „Chip“ weiterlesen

18. Kindermusical an der GEE: Wer möchte sich nicht gerne mal ….

image[2016-06-09 JUDI] …. eine Schnuppe schnappen, besonders, wenn man sie damit vor dem bösen Schwarzen Loch retten kann. Kometen, Planeten und Sternschnuppen – alle gaben sich jetzt beim 18. Kindermusical der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) ein Stelldichein auf der Bühne und lieferten sich in dieser knallbunten Revue voller Spielfreude kleine Duelle mit dem Schwarzen Loch. „Leben im All“ heißt das Kindermusical von Gerhard A. Meyer, das seine Zuschauer jetzt am Premierenabend in der Aula der GEE mit auf eine vergnügliche Zeitreise durch die Galaxie nahm.

18. Kindermusical an der GEE: Wer möchte sich nicht gerne mal …. weiterlesen

Das FranceMobil an der GEE: Mal mit einer echten Französin sprechen

FOTO 12[2016-05-21 WURM] “Französisch ist so schwierig“, hört man immer wieder von unseren Schülern. Doch das FranceMobil rollte jetzt an der Gesamtschule Eiserfeld (GEE) an, um den Beweis anzutreten, dass es großen Spaß machen kann, diese Fremdsprache zu erlernen. Die GEE war einer der glücklichen Bewerber, die den Zuschlag für einen Besuch des FranceMobils bekommen hatte.